Information und Anmeldung

Die Ambulante Rehabilitation können Sie mit Unterstützung Ihres Haus- oder Facharztes bei Ihrem Versicherungsträger beantragen. Auch im Rahmen eines stationären Aufenthaltes in einem Krankenhaus (z.B. nach einer Operation) kann schon von dort ein Antrag auf ambulante Rehabilitation gestellt werden.

Bis Sie die Bewilligung erhalten, können bis zu drei Wochen vergehen. Nachdem auch wir Ihre Bewilligung von der Versicherung erhalten haben, melden wir uns schriftlich mit einem Informationsschreiben bei Ihnen. In weiterer Folge vereinbaren wir dann telefonisch einen Termin.

Absprache mit dem Dienstgeber

Wenn Sie Ihre Rehabilitation planen, vereinbaren Sie bitte mit Ihrem Dienstgeber, wie Ihre Abwesenheit während der Rehabilitation organisiert wird.