Voraussetzungen zur Kostenübernahme

Sie können die ambulante Rehab in Anspruch nehmen, wenn Sie

  • ASVG –versichert sind (WGKK, NGKK, OÖGKK)
  • KFA, SVS oder BVA-versichert sind
  • berufstätig oder in einem laufenden Pensions- oder Invaliditätsverfahren stehen